Was muss ich beachten wenn ich mein erstes Rennen fahren will – Teil I

Servus Zusammen,hättest Du nicht auch mal Lust selber wie beim Erzberg in der ersten Reihe mit deiner Hardenduro am Start zu stehen. Nicht als Zuschauer sondern als Rennfahrer. Das Adrenalin zu spüren und mit allen zusammen in das Rennen starten? Aber was muss man beachten? Was sollte man vorbereiten ? Gibt es Hürden? Allgemeines: Wenn …

Jetzt weiter lesen

Wochen-Workout

Servus Miteinander, WELCHE TRAININGSBEREICHE SIND WICHTIG FÜR ENDURO-FAHRER? Wenn du im Enduro punkten möchtest, brauchst du mehr als nur einen guten Fahrstil auf dem Motorrad. Es ist ebenso wichtig, deinen Körper in Form zu halten und gezielt zu trainieren. Doch welche Bereiche solltest du als Enduro-Fahrer im Training fokussieren? Wir stellen dir im Folgenden die …

Jetzt weiter lesen

Beta ist fertig vorbereitet

Servus Zusammen, endlich ist die Beta repariert und einsatzbereit. Sie musste aber erst mal richtig auseinander genommen werden. Erstmal kümmern wir uns um die Reifen. Reifenwechsel Beim Rennen setzte ich dieses Jahr auf X-Grip Jack the Gripper mit Mouse. Rebecca half voll mit mit und nach ca. 1,5h haben wir beide Reifen aufgezogen. Der Vorderreifen …

Jetzt weiter lesen

Üben, üben und gesunde Ernährung

Servus Zusammen, es geht weiter. Die RR ist immer noch nicht voll am Start und steht auseinandergebaut in der Werkstatt rum. Ich bekomme ums verrecken keine zwei Kupplungslamellen für die Beta. Scheinbar gibt es Lieferschwierigkeiten. Klaus Bretter von Motoschmiede hat mir jedoch Hilfe versprochen sollte am Mittwoch die benötigten Teile nicht ankommen. Derweil übe ich …

Jetzt weiter lesen

Michelin MCE 6 Days Extreme – Beta RR 300 2T

Der ultimative Enduro Reifen für Abenteuer auf und abseits der Straße Für alle, die ihre Enduro ernst nehmen und einen zuverlässigen Begleiter für alle Arten von Wegen suchen, ist der Metzeler 6 Days Extreme die perfekte Wahl. Dieser Reifen wird dem Fahrer selten im Stich lassen, egal ob auf Schotter oder im Gelände, bei nassen …

Jetzt weiter lesen

Grundeinstellung deiner Enduro Maschine

Die meisten Fahrer kaufen sich eine Maschine und setzen sich drauf. Sie erwarten direkt eine perfekte Maschine. Jedoch ist dies leider nicht der Fall. Wir Europäer sind ein wenig schwerer als die typischen Japaner / Chinesen und so passt die Feder, welche standardmäßig verbaut ist nicht für unseren Alabasterkörper. Zudem ist jeder Mensch unterschiedlich groß …

Jetzt weiter lesen

Erst mal zurechtfinden

Ich wache auf und Tom ist auch gerade aufgewacht. Die Sonne geht gerade auf und die Wolkendecke, die wie ein Wattekuchen aussieht zieht rasend schnell an uns vorbei. Ich hab mega gut geschlafen. Die frische Luft tut jetzt auch nochmal ihr bestes um mich schnell aus dem Bett zu holen. Tom muss noch seine Kette …

Jetzt weiter lesen

Neue Tipps zum extrem kompakten Packen

Servus Zusammen, seid Jahrzehnten fahre ich schon durch die Gegend und versuche immer wieder meine Gegenstände so kompakt zu verstauen wie es geht. Hier gibt es ja immer wieder andere Techniken wobei die Einrolltechnik über Jahre sich bei mir gehalten hat. Seid zwei Jahren habe ich aber einen sehr großen Schritt gemacht, der vielleicht einige …

Jetzt weiter lesen

Spot Gen3 Einstellungen

Also für alle die den Spot noch nicht benutzt haben, gibt es jetzt eine kleine Einführung wie das Ding funktioniert. Hier die zwei wichtigsten Knöpfe SOS Knopf Der SOS Knopf ist dafür da das Spot sich darum kümmert euch zu retten. Bedeutet die werden eine Rettungsorganisation in diesem Land benachrichtigen die Dich dann da raus …

Jetzt weiter lesen

Alles Startbereit

Servus Zusammen, jetzt ist es endlich soweit. Ich bin startbereit und die Maschine ist beladen. Die letzte Spritze mit Cholera hat auch gut gekickt in den letzten Tagen. Durchfall bis jetzt aber mir geht’s gut. Viel Wasser trinken und alles ausgleichen und schon geht’s dem Körper wieder MEGAAA 😉 I know to much information …. …

Jetzt weiter lesen