Franky´s Werkstatt

Jeden Donnerstag ist es wieder Zeit zu basteln

Angefangen hat es mit einer Idee den Stress des Alltags abzuschütteln. Vico und ich überlegten uns jede Woche zu treffen und an unseren Motorrädern zu basteln.

Um was geht es eigentlich genau ?

War das bei euch auch so ? Ihr seid jung und leistet euch eine Maschine. Jedoch habt Ihr keine Ahnung von Technik und wie man Reparaturen selber durchführen kann. Dies ist eine große Belastung, die wir gerne der Jugend abnehmen möchten.

Jugendliche können in unsere Werkstatt kommen und Ihre Motorräder selber reparieren. Wir helfen und zeigen wie es geht. Die “Bezahlung” ist das Sie selbst auf Videos erzählen wie Sie es gemacht haben und wir dies auf YouTube hochladen um noch mehr Jugendlichen die Möglichkeit zu geben Ihre Probleme zu lösen.

Neuste Artikel

  • Sitzbezug selber beziehen
    Nach dem Review über die Tenere Sitze hat mir Christoph G. eine Anleitung geschickt wie man seine Sitzbank kostengünstig verbessern kann. Ich habe hier seine Anleitung mal angehängt. Viel Spass beim Nachbauen. Einkaufsliste / Werkzeuge Werkzeug Winkelschleifer Tacker Heißluftfön Material 1cm und 3cm selbstklebenden Polsterschaum (120gr) Billiger Sitzbezug Antirutsch Sitzbezug vom Polsterer Der Ablauf Den …

    Jetzt weiter lesen

  • Koffer, Softcase oder doch Rackless Systeme
    Nach nun über 20 Jahren in denen ich mit meinen Motorrädern durch die Welt fahre, habe ich so einige Tragesysteme ausprobiert. Von selbst gebauten Kofferhaltern und Bundeswehrkoffern bis hin zu den Rackless Systemen von Mosko Moto. Jetzt wirst Du mich sicher fragen, wie schaut die beste Transportmöglichkeit meiner Sachen also aus? Wir finden es einfach …

    Jetzt weiter lesen

  • Review Sitzbänke – Yamaha Tenere 700
    Der Standard Sitz von Yamaha ist bei einer Tagestour schon eine Herausforderung für die Sitzmuskeln. Glücklicherweise gibt es einige Alternativen, Zubehör und Sattler die dem Po helfen können länger durch zu halten. Sitzbänke Yamaha Standard Sitzbank T700 (zweiteilig) Die Standardsitzbank wird jeder von uns kennen ;). Es geht so lala und nach einer bestimmten Zeit …

    Jetzt weiter lesen

  • Review: Mosko Moto Reckless 80L (V3.0) Revolver
    In den letzten 7000km musste das Reckless System zeigen was es kann. Auf unendlichen Offroadpisten, vielen Unfällen und auch das man ab und an das Motorrad auf dem System über Steine zieht. Du merkst ich habe es richtig getestet. So wie alles was ich verwende. Haltbarkeit und Material Das Außenmaterial ist sehr widerstandsfähig und kann …

    Jetzt weiter lesen

  • Mitas E09 / E09 Dakar – Yamaha Tenere 700
    Der E09 Dakar welcher mit einer stärkeren Karkasse und verbesserten Durchstoßfestigkeit produziert wird, besitzt einen gelben Strich um den Reifen herum. Er ist ein vollblütiger Hardenduro Reifen. Aufbau und Struktur Die Blöcke sind in Ringen aufgeteilt. Durch einen relativ großen Negativbereich kann der Reifen sich sehr schnell wieder säubern. Der grün markierte Bereich ist für …

    Jetzt weiter lesen

  • Motorrad Fahrwerk einstellen – Teil III High- & Low-Einstellungen
    Allgemeines So, nachdem wir unser Fahrwerk aufs Niveau gebracht und die Grundeinstellungen für Druck und Zugstufe eingestellt haben auf die Umgebung, was bringt uns der Vorteil bei High and Low Einstellungen ? Fahrwerke, die eine High/Low-Einstellung besitzen, sind das Nobelste, das es auf dem Markt gibt. Beim Einstellen der Grundeinstellungen wird hier erstmal auf Low …

    Jetzt weiter lesen