Vorbereitungen gehen weiter

Servus Zusammen, es geht langsam in die letzten Vorbereitungen für das Elefantentreffen. Das Motorrad ist schon vorbereitet und alle Sachen sind auf der Maschine verstaut Ich habe mir natürlich in guter Franky-Manier eine Erweiterung des Trägers gebaut, damit auch alles auf das Mopet passt. 😉 Ich freu mich schon sehr auf euch alle und wir …

Jetzt weiter lesen

Grundeinstellung deiner Enduro Maschine

Die meisten Fahrer kaufen sich eine Maschine und setzen sich drauf. Sie erwarten direkt eine perfekte Maschine. Jedoch ist dies leider nicht der Fall. Wir Europäer sind ein wenig schwerer als die typischen Japaner / Chinesen und so passt die Feder, welche standardmäßig verbaut ist nicht für unseren Alabasterkörper. Zudem ist jeder Mensch unterschiedlich groß …

Jetzt weiter lesen

Durch den Kornspeicher Marokkos und wer braucht schon ein Kennzeichen?

Guten Abend Zusammen, Ich hab mega geschlafen und mummel so in meinem Schlafsack rum, während ich den Wolken und der Sonne zusehe, wie sie Ihr morgendliches Spiel vollführen. ich ich frühstücke erst mal ein wenig mit Fladenbrot und Wurst. Was anderes hatte ich noch nicht besorgt. Doch reicht das erstmal. Ich packe darauf zusammen und …

Jetzt weiter lesen

Erst mal zurechtfinden

Ich wache auf und Tom ist auch gerade aufgewacht. Die Sonne geht gerade auf und die Wolkendecke, die wie ein Wattekuchen aussieht zieht rasend schnell an uns vorbei. Ich hab mega gut geschlafen. Die frische Luft tut jetzt auch nochmal ihr bestes um mich schnell aus dem Bett zu holen. Tom muss noch seine Kette …

Jetzt weiter lesen

Neue Tipps zum extrem kompakten Packen

Servus Zusammen, seid Jahrzehnten fahre ich schon durch die Gegend und versuche immer wieder meine Gegenstände so kompakt zu verstauen wie es geht. Hier gibt es ja immer wieder andere Techniken wobei die Einrolltechnik über Jahre sich bei mir gehalten hat. Seid zwei Jahren habe ich aber einen sehr großen Schritt gemacht, der vielleicht einige …

Jetzt weiter lesen

Werkzeug und nächste Impfung für die Reise

Am Freitag hab ich wieder zwei Impfungen bekommen. Jetzt ist erst mal zwei Wochen Ruhe. Ich habe die zweite Impfung von Tollwut und die erste Impfung von Typhus bekommen. Insgesamt war das wieder eine härtere Impfung. Fühlte mich irgendwie total fertig und voll durch den Wind. Nachdem der Körper gegen Viren und Krankheiten gestärkt wird …

Jetzt weiter lesen

Mehr Reichweite für die Sahara

Servus Miteinander, Ich bin gerade dabei die nächste Stufe der Tenere auszubauen, damit die Sahara Durchquerung nicht ein böses Ende nimmt. Ich habe mir den großen Acerbis Tank bestellt. Ich hatte schon viele positive Gerüchte gehört. Ich habe mich dazu entschieden, einen größeren Acerbis Tank für meine Tenere 700 zu kaufen, da ich mehr Reichweite …

Jetzt weiter lesen

Der letzte Fahrtag, es wird noch mal richtig geil aber auch anstrengend

Servus Miteinander, Leider hat mich am Abfahrtag Corona erwischt. Ich dachte noch das es ein Hitzschlag ist jedoch stellte sich dann zuhause um 24 Uhr fest, dass es doch Corona ist. Der Verlauf ist leider etwas härter ausgefallen. So das ich nun einfach die ganze Zeit nur herumliege. Deswegen kommen die Blogbeiträge jetzt erst. Warum …

Jetzt weiter lesen

Enduro Spirit wir kommen und es gibt Mousse für die RR

Servus Miteinander, endlich ist es soweit, wir fahren nach Bosnien zum Hardenduro fahren. Es geht um 8 Uhr los. Anna und Vico laden Vico seine Sachen in mein Auto und wir verabschieden uns. Die ersten km sind total easy wir fahren über Österreich auf der A8. Kein Stau alles total easy. Es fängt erst in …

Jetzt weiter lesen

Morgen gehts zu Enduro Spirit los

Es ist soweit, endlich gehts los. Ich packe meine Beta RR auf den Hänger. Wie vor zwei Jahren zuvor reist Vico und ich mal wieder zum Hardenduro fahren. Diesmal ist es jedoch nicht Spanien sondern Bosnien. Ich war letztes Jahr schon mal dort. Enduro Spirit Enduro Spirit ist ein Veranstalter welcher von Albert, Ivan, Mlade …

Jetzt weiter lesen