KTM wird abgeholt

So heute ist es soweit. Die Adventure ist nun fertig und wird heute abgeholt.

Ich habe am Montag bis Mittwoch regen Austausch mit dem Geschäftsführer von KTM Oberland in Weilheim gehabt.

Aber was war nun wirklich kaputt ?

Teile die kaputt gegangen sind

  • Kolbenringe waren kaputt

Was wurde nun gewechselt

Beim Auseinanderbau des Motors sind die Stehbolzen abgebrochen, so musste KTM diese neu einsetzen und die Kolbenringe erneuern. Danach brummte Sie wieder fleissig.

KTM ist zwar der Meinung das immer noch Geräusche existieren, jedoch habe ich eine zweite und dritte Meinung einbezogen welche sich die Maschine angehört haben. Diese meinte das alles gut sei. So fuhr ich erstmal los.

Danke für die schnelle Hilfe

Ein großer Dank geht an das Team KTM Oberland. Sie haben sich superschnell um den Motorschaden gekümmert.

Leider zu spät

Ich bin nach der Abholung dann gleich mal 2000km gefahren, jedoch war der Urlaub welche wir angepeilt haben gegessen. So beschlossen wir anders in den Urlaub zu reisen.

Schreibe einen Kommentar